Gilles Lorin, Valhalla (Detail)

Paul Klee, Zwei kleine Aquarelle (Detail)

Alexander Calder, Un Seul (Detail)

VIRTUELLE ERLEBBARKEIT VOM
REALISMUS BIS ZUR GEGENWART

Die dritte Ausgabe der Gemeinschaftsausstellung Linienspiel und Farbenrausch mit Thole Rotermund Kunsthandel, ARTCURIAL und Kunkel Fine Art ist 2021 virtuell erlebbar. Besuchen Sie die Ausstellung im ersten Raum der virtuellen Galerie von Kunkel Fine Art durch Klicken auf Ihrem Tablet oder Computer.

Entdecken Sie ausgewählte künstlerische Positionen vom Realismus bis zur Gegenwart in unserem virtuellen Showroom. Auf Ihren Besuch freuen sich Adolph Menzel, Ernst Ludwig Kirchner, Emil Nolde, Christo und Jeanne-Claude sowie viele andere …

Arbeiten auf Papier
vom 19. bis 21. Jahrhundert

Ausstellung:
29. April – 31. Mai 2021

Hermann Max Pechstein, Die Woge (Detail)

Paul Signac, Bateaux au port, île de Groix (Detail)

Adolph Menzel, An der Fulda bei Kassel (Detail)

TERMINE

Donnerstag 29. April 2021

18 Uhr Art Talk, Zoom

Auktion, Galerie und Kunsthandel – Wer kommt am besten durch die Krise? Über Chancen und Grenzen

INFORMATIONEN:

Mit unseren Ausstellern Miriam Krohne, Thole Rotermund und Dr. Alexander Kunkel sowie unseren Gästen Sophie Neuendorf (artnet) und Caroline Messensee (ARTCURIAL Österreich).

ZUR ANMELDUNG

Dienstag 11. Mai 2021

18 Uhr Virtuelle Führung, Zoom

Wir nehmen Sie mit auf eine virtuelle Reise durch die Ausstellung

INFORMATIONEN:

Mit unseren Ausstellern Miriam Krohne, Thole Rotermund und Dr. Alexander Kunkel

ZUR ANMELDUNG

Freitag 28. Mai 2021

18 Uhr Art Talk, Clubhouse

Analoges Sammeln in digitalen Zeiten – Zwischen Aura und Megabyte

INFORMATIONEN:

Mit unseren Ausstellern Miriam Krohne, Thole Rotermund und Dr. Alexander Kunkel sowie unserem Gast Christian Rother (Smart Collectors)

ZUM TALK

DAS TEAM

Mit der Spezialisierung auf Papierarbeiten des deutschen Expressionismus und der Klassischen Moderne gehört THOLE ROTERMUND KUNSTHANDEL auf diesem Gebiet zu den führenden Ansprechpartnern für Sammler im gesamten europäischen Raum.

Wir bieten Ihnen eine professionelle, sorgfältige und wissenschaftlich fundierte Beratung beim Erwerb oder Verkauf eines Kunstwerks sowie beim Aufbau und der Pflege Ihrer Sammlung.

Unsere Begeisterung und Passion gilt dem Medium Papier. Damit verbunden ist die Freude an der Freiheit, Intimität und Unmittelbarkeit der Handzeichnung in all ihren Ausprägungen und ihrem spontanen und emotionalen – oftmals aber auch vollausgereiften – künstlerischen Charakter, der immer wieder fasziniert.

Mit dem Fokus auf Originale und Papierarbeiten aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts – in Ausnahmefällen findet sich bei uns auch Druckgraphik mit unikalem Wert – und einem jährlich erscheinenden, wissenschaftlich erarbeiteten Katalog überzeugen wir erfahrene, international agierende Kunstliebhaber und Sammler.

Emil Nolde, Gelbe und rote Sonnenblumen

2015 eröffnete das Auktionshaus ARTCURIAL seine deutsche Repräsentanz in den Arkaden am Münchner Hofgarten. Das von Miriam Krohne geleitete Büro im Herzen Münchens ist die erste Anlaufstelle für Interessenten aus Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland.

ARTCURIAL Deutschland berät interessierte Käufer sowie Verkäufer und koordiniert die Besuche der Experten für Schätzungen von Objekten aller Sparten: von Altmeistergemälden bis zu zeitgenössischer Kunst und Urban Art, von Antiken und Asiatika über Möbel und Kunsthandwerk bis hin zu Design, Schmuck, Uhren oder Sammlerfahrzeugen.

In den Galerieräumen von Artcurial Deutschland finden regelmäßig Ausstellungen bedeutender Werke aus kommenden Auktionen in Paris und Monaco statt. Zusammen mit weiteren kulturellen Veranstaltungen von Artcurial bilden sie einen festen Bestandteil des Münchner Kulturkalenders.

Neben Belgien, Italien, Marokko, Monaco und Österreich stärkt das deutsche Büro von Artcurial damit das internationale Netzwerk des Auktionshauses.

Christo und Jeanne-Claude, Surrounded Island

KUNKEL FINE ART wurde 2012 von Dr. Alexander Kunkel in München gegründet. Der Ankauf und Verkauf sowie die Vermittlung von Zeichnungen, Gemälden und Skulpturen des 19. und 20. Jahrhunderts bilden den Schwerpunkt unserer Tätigkeit.

Hierbei liegt der Fokus auf Werken des Realismus, Impressionismus, Symbolismus, Expressionismus und der Neuen Sachlichkeit. Hinzu kommen ausgewählte Positionen zeitgenössischer Kunst.

Das Angebot von KUNKEL FINE ART verbindet profunde kunsthistorische Expertise mit ausgeprägter Entdeckerlust. Daher zeigen wir neben fest im Kanon der Kunstgeschichte verankerten Künstlern auch weniger bekannte Zeitgenossen, sofern ihre Werke qualitativ ebenbürtig sind. Hierdurch möchten wir alten wie neuen Kunden die Möglichkeit zu gleichermaßen anspruchsvollen wie spannenden Erwerbungen bieten.

Durch die intensive Zusammenarbeit mit Museen, Sammlern und Kollegen hat sich KUNKEL FINE ART in den vergangenen Jahren ein internationales Netzwerk aufgebaut. Profitieren auch Sie von unserer Expertise und Erfahrung, sei es beim Aufbau bzw. bei der Auflösung Ihrer Sammlung oder beim Ankauf bzw. Verkauf einzelner Kunstwerke.

Ernst Ludwig Kirchner, Sitzende Frau im Tub

JETZT LIVE DABEI SEIN

Donnerstag 29. April 2021

18 Uhr Art Talk, Zoom

ZUR ANMELDUNG

Dienstag 11. Mai 2021

18 Uhr Virtuelle Führung, Zoom

ZUR ANMELDUNG

Virtuelle Erlebbarkeit

Vom Realismus bis zur Gegenwart

ZUM SHOWROOM

PARTNER